Stabilisator-Strebe H&R (Yamaha R 700)

429,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller: H&R
Mehr Artikel von: H&R
TÜV/Zulassung
Farbe

H&R

Produktbeschreibung

Bemerkungen:

Quad-Stabilisator- Set

Vorteile:
- Besseres Handling,
- Besseres Einlenkverhalten,
- Verringertes Kippmoment,
- Straffere Performance,
- mit + ohne Tieferlegung einsetzbar,
- einfache Montage,
- mit TÜV-Teilegutachten,

Der Fahrwerk-Stabilisator (Querstrebe) ist hauptsächlich aus dem Automobil Rennsport und Car-Tuning bekannt.
Dort dient er genau wie Federn und Stoßfämpfer der individuellen Abstimmung des Fahrwerks.

H&R transferiert diese Technik nun direkt an die Vorderachse von Straßen-Sport-Quads und macht sie damit jedem ambitionierten Straßen-Sportfahrer zugänglich.

Umfangreiche Tests beim TÜV und auf der Rennstrecke haben bewiesen:
Der Fahrwerksstabilisator vermindert die Rollneigung des Quads wie sie bei forcierter Kurvenfahrt oder extremen Lastwechseln auftritt.
Das Ergebnis ist ein präziseres Einlenkverhalten und geringeres Eintauchen der Vorderachse in schnellen Kurven.
Die Verbesserung der Straßenlage hinsichtlich Laufruhe, Seitenneigung und Geradeauslauf, verblüfft selbst "alte Hasen".
Zusätzlich verleit der Stabi Ihrem Fahrzeug eine Sportliche Note!
Die Prüfungen beim TÜV und der überaus erfolgreiche Renneinsatz bei Shorttrack und Sprintrennen bestätigen die hervorragende Wirkung des Sport-Quad-Stabilisators.

Der Stabilisator ist sowohl in Verbindung mit Serien- als auch mit Sportfahrwerken, unabhängig vom Hersteller einsetzbar.
Zudem bietet der Stabilisator eine Alternative für alle, die ihr Quad nicht tieferlegen möchten, trotzdem aber eine straffere Performance wünschen.
Durch Verwendung verschiedener Aufnahmepunkte kann die Wirkung den individuellen Wünschen des Quadfahrers angepaßt werden.

Mit dem mitgelieferten spezifischen Montagesatz ist der Anbau in kurzer Zeit, auch für den Hobbyschrauber, kein Problem.
Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich.

Die Sport-Stabis sind in den Farben silbergrau, blau, rot, und schwarz erhältlich.
Bitte beachten, das nicht immer alle Farben verfügbar sind!

Da es sich um eine vom TÜV oder DEKRA  abzunehmende Fahrwerksveränderung handelt liegt jedem Stabilisator ein TÜV-Teilegutachten für den problemlosen Eintrag in die Fahrzeugpapiere bei.

Hinweis:
Keine TÜV-Einzelabnahme nach § 21 STVZO erforderlich!!!
Nach erfolgter TÜV-Vorführung erhalten Sie ein Abnahmeprotokoll.
Wenn Sie dieses ständig mitführen, ist eine Eintragung in die Kfz-Papiere nicht erforderlich.
Sie können die Änderung auch eintragen lassen (z.B. automatisch bei der nächsten Hauptuntersuchung), ein ständiges mitführen des Abnahmeprotokolls ist dann nicht mehr nötig.

Stabilisator-Strebe H&R (Yamaha R 700)

Artikel 31 von 38 in dieser Kategorie